Tagung: Die Sprache des Bundestagswahlkampfs 2017

Am 4. und 5. September 2017 veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Sprache in der Politik eine Tagung unter dem Titel „Die Sprache des Bundestagswahlkampfs 2017“. Wie auch schon bei den vergangenen Bundestagswahlen werden Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Sprache in der Politik sprachliche Strategien der Parteien untersuchen, die sich um den Einzug in den Bundestag bewerben. Unterschiedliche Kommunikationsmedien und -formate werden in die Analysen einbezogen, um ein möglichst vollständiges Bild dieses Wahlkampfs zeichnen zu können.
Die Veranstaltung findet statt am am Institut für Sprach- und Kommunikationswissenschaft der RWTH Aachen (www.isk.rwth-aachen.de).

Das Programm der Tagung finden Sie hier: http://www.sprache-politik.de/tagungen/naechste-tagung/

Wenn Sie an der Tagung teilnehmen möchten oder weitere Informationen benötigen, bitten wir um eine Mail an sekretariat@isk.rwth-aachen.de.

Kontaktperson Thomas Niehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.