6. Internationale Konferenz ‘Grammar and Corpora’ (GaC 2016)

Die Beiträge der Konferenz  (9. – 11. November 2016, Institut für Deutsche Sprache, Mannheim) befassen sich mit dem Gebrauch korpuslinguistischer Methoden zur Beschreibung und theoretischen Analyse der Grammatik natürlicher Sprachen. Abstracts können bis zum 31. Mai 2016 eingereicht werden.

Alle Infos auf einen Blick



Diesen Blogbeitrag zitieren
Johanna Meyer (2016, 9. Februar). 6. Internationale Konferenz ‘Grammar and Corpora’ (GaC 2016). Discourse Lab. Abgerufen am 26. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/no0z

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.