Big Data, Big Misunderstanding? Ein Blogbeitrag der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS)

Muss sich die Soziologie – und auch andere sozial- und geisteswissenschaftliche Disziplinen – im Angesicht von „Big Data“ neu erfinden? Ein interessanter Blogbeitrag von Jörg Strübing dazu ist hier nachzulesen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.